Valerie Dore - The Night


Hier finden Sie weitere Informationen und Downloadlinks zu dem Titel The Night von Valerie Dore. Der Titel wurde zuletzt von der Radiostation gespielt. Um den Titel herunterzuladen nutzen Sie einfach die Shop-Links für iTunes und Amazon. Sämtliche Trackinformationen inkl. Cover werden uns von iTunes zur Verfügung gestellt.

Cover: Valerie Dore - The Night Title The Night
Artist Valerie Dore
Länge 5 Minuten und 46 Sekunden
   
Release 24.03.1998
Land USA
   
Download
zurück zur Übersicht

Biografie von Valerie Dore


Valerie Dore ist ein Künstlername, den verschiedene italienische Sängerinnen benutzt haben. Als Sängerin wird meistens Dora Carofiglio mit Valerie Dore assoziiert, während auf den Plattentiteln stets Monica Stucchi (*28. Mai 1962 in Monte Carlo, Monaco) der Valerie Dore ein Gesicht verlieh. Später sang Stucchi (vorher teilweise Hintergrundsängerin) selbst Lieder ein, auf sie beziehen sich auch Angaben zum Lebenslauf. Weiterhin steht die Songschreiberin Simona Zanini der Kunstfigur Valerie Dore sehr nahe, auch sie sang Background-vocals in späteren Produktionen. Mit 15 Jahren sang Valerie Dore (Dora Carofiglio) mit Freunden amerikanische Volkslieder in Mailänder Bars. Dann, im Jahr 1984 schaffte sie jedoch den Durchbruch. Ihre erste Single The Night war in ganz Südeuropa ein voller Erfolg und auch in Deutschland recht erfolgreich. Mit ihrer zweiten Single Get Closer konnte sie an den Erfolg anknüpfen und hatte ihren eigenen Musikstil, der als Romantic Dance bezeichnet wurde, erschaffen. Mit ihrer dritten Single It´s so easy, die Ende 1985 erschien, hatte sie den Gipfel ihres Erfolges bereits erreicht. 1986 erschien ihr erstes Album The Legend welches von der Sage um König Artus inspiriert war. Die vierte Single Lancelot schafft es auch noch in die deutschen Charts. 1987 hatte Valerie Dore erhebliche Differenzen mit ihrem Produzenten Roberto Gasparini, der die Künstlerin mehr in die Richtung Pop und House drängen wollte. Die Sängerin war damit jedoch nicht einverstanden und wollte in London mit dem Produzenten Ralph Ruppert ein neues Album aufnehmen. Vertraglich war sie aber noch an Gasparini gebunden, der dann Verträge mit Funk und Fernsehen auflöste. 1988 heiratete sie ihren neuen Produzenten und Manager Mauro Zavalli und produzierte eine neue Single: Wrong Direction, die es allerdings außerhalb Italiens nicht in die Charts schaffte. 1991 zog sie für einige Zeit nach Madagaskar um dort mit einer nationalen Gruppe ein Album aufzunehmen. Daraus wurde aber nichts. Danach beendete Valerie Dore ihre musikalische Karriere. 2003 wurde The Night von der deutschen Band Scooter gecovert. Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.

  • Italo Disco
  • 80s
  • synthpop
  • dance
  • italo-disco

Ähnliche Artisten wie Valerie Dore


  • Miko Mission
  • Radiorama
  • Ken Laszlo
  • P. Lion
  • Den Harrow

Top Titel: Valerie Dore


    Valerie DoreThe Night
    Valerie DoreGet Closer (Vocal)
    Valerie DoreGet Closer
    Valerie DoreLancelot
    Valerie DoreIt's So Easy
    Valerie DoreKing Arthur
    Valerie DoreThe Night (Original Mix)
    Valerie DoreBow and Arrow
    Valerie DoreGuinnevere
    Valerie DoreThe Wizard
falsefalse2