Racey - Boy Oh Boy


Hier finden Sie weitere Informationen und Downloadlinks zu dem Titel Boy Oh Boy von Racey. Der Titel wurde zuletzt von der Radiostation gespielt. Um den Titel herunterzuladen nutzen Sie einfach die Shop-Links für iTunes und Amazon. Sämtliche Trackinformationen inkl. Cover werden uns von iTunes zur Verfügung gestellt.

Cover: Racey - Boy Oh Boy Title Boy Oh Boy
Artist Racey
Länge 2 Minuten und 54 Sekunden
   
Release 27.02.2006
Land USA
   
Download
zurück zur Übersicht

Biografie von Racey


Racey war eine britische Pop-Band, die wie viele andere Bands der 1970er Jahre von den seinerzeit populären Nicky Chinn und Mike Chapman produziert wurden und deren typischen Sound verkörperten. Die Gruppe wurde 1977 in Weston-super-Mare/Somerset gegründet. Als der erste Hit Lay Your Love on Me in die Charts kam, hatten die Musiker bereits eine lange Zeit in erfolglosen Combos gespielt. Der Komponist Mickie Most sowie Nicky Chinn und Mike Chapman arbeiteten mit der Band und produzierten neben Lay Your Love on Me auch den zweiten Racey-Hit Some Girls. Danach kam es zur Trennung von Chinn und Chapman, Most blieb der Band als Produzent erhalten.. Mit der Single Boy Oh Boy hatte Racey 1979 einen weiteren europaweiten Erfolg, Such a Night stieg noch im selben Jahr in die deutschen Top 20. Mit Rest of My Life und Runaround Sue (beide 1980) sowie Shame (1981) schaffte die Briten den Charteintritt in Deutschland, mit Runaround Sue stand die Band sogar noch einmal in den englischen Top 20, an die alten Erfolge anknüpfen konnte Racey aber nicht mehr. Als das Interesse nachließ, zerfiel die Band 1985. 1990 kam es zu einem Comebackversuch. Zusammen mit Pete Miller und dem neuen Keyboarder Ian Hewitt spielte Racey ausverkaufte Konzerte. Pete Miller starb am 6. Mai 2003 und wurde durch Richard Blake ersetzt. Mitglieder Phil Fursdon, Gesang, Gitarre Richard Gower, Gesang, Keyboard Pete Miller, Gesang, Bass (†) Richard Blake, Gesang Clive Wilson, Gesang, Schlagzeug Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.

  • 70s
  • oldies
  • pop
  • classic rock
  • soft rock

Ähnliche Artisten wie Racey


  • Sailor
  • Middle Of The Road
  • Mud
  • The Rubettes
  • Showaddywaddy

Top Titel: Racey


    RaceySome Girls
    RaceyLay Your Love On Me
    RaceyRunaround Sue
    RaceyBoy Oh Boy
    RaceySuch A Night
    RaceyKitty
    RaceyLove's A Riot
    RaceyBoy, Oh Boy
    RaceyRest Of My Life
    RaceyShe's A Winner
false

Boy Oh Boy - Racey
false2

Boy Oh Boy - Racey